V’italian als „Modelabel“ 

 

Was das bedeutet? Wir nutzen vor allem die Zutaten, die saisonal um uns herum wachsen und entwickeln an dem Saisonkalender entlang unsere Kollektionen:

Spring, Summer, Autumn, Winter.

 

Im Gegensatz zu Italien wächst in Schleswig-Holsteins Umgebung die Tomate nur, wenn auch die Sonne scheint. Daher sind Produkte mit frischen Tomaten nur Teil der Summer-Collection. Eine Kollektion wird einmalig produziert und angeboten, bis sie ausverkauft ist. Dann kommt die nächste Kollektion. Dadurch entsteht eine Exklusivität nach dem Motto: „Hast du schon die neue V’italian probiert?“. 
Ähnlich wie bei Wein bestimmt das Jahr der Ernte den Geschmack. Dementsprechend kann ein „V’italian 22“ Produkt andere Geschmacksnoten aufweisen als ein „V’italian 21“ Produkt aus dem Vorjahr.  

Summer 21

autumn 21

Winter 21